DHL Beschwerde

Beschwerdebriefe – weitere Infos und Ideen:

  • Deutsche Post Beschwerde: Sie wollen sich bei der Deutschen Post beschweren? Leider kommt es immer mal wieder vor, dass ein Brief oder ein Paket verloren geht. In diesem Fall sollte man sachlich und nüchtern vorgehen und von den verschiedenen Kontaktmöglichkeiten gebrauch machen, die von der Deutschen Post im Fall einer Beschwerde angeboten werden. Bei der Deutschen Post hilft
  • Deutsche Bahn Beschwerde: Sie wollen sich bei der Deutschen Bahn beschweren? Im Leben kann nicht immer alles nach Plan laufen. Selbst bei der Deutschen Bahn kann es mal vorkommen, dass eine Bahn oder ein Zug verspätung hat. In diesem Fall heißt es Ruhe bewahren und das beste aus der Situation machen. Natürlich ist das nicht immer einfach, aber


49 Gedanken zu “DHL Beschwerde

  1. Es kann nicht sein das die Paketzusteller nicht klingeln und die Päckchen einfach in die Garage werfen und kein Zettel im Briefkasten ist . Man wartet Tage auf die Päckchen vergeblich .Da geht man zufällig in die Garage und findet die Päckchen .Was soll das die brauchen doch eine Unterschrift oder nicht .Das war auch nicht das erste mal das es vorgekommen ist

    • Ist bei uns genauso, ich wohne in einem Mietshaus mit ca 30 Parteien und die Päckchen werden teilweise einfach in den Hausgang, oder sogar vor der Eingangstür stehen lassen, wo jeder Fußgänger zugrif darauf hat. Mir fehlt schon wieder ein Päckchen, das ist echt eine Frechheit.

    • Trotz Registrierung bei DHL Paket zu den diversen Diensten bekommt es auch bei uns der Paketbote von DHL nicht auf die Reihe, die Sendungen gemäß der Werbung durch die von uns bei DHL Paket hinterlegten Vorgaben zu behandeln. Wir müssen dann eine Stunde opfern um die entsprechende Hauptpost zu erreichen und mindestens eine halbe Stunde warten um dann mit der Sendung eine Stunde für die Rückfahrt durch die von Baustellen gesegnete Heimfahrt anzutreten. Wozu die Angebote von Dienstleistungen, wenn das DHL Team sie nicht anwendet?
      Seinerzeit sagte uns ein DHL Mitarbeiter auf eine freundliche Frage – Zitat:
      Ihre Pakete und Sendungen gehen mir doch am XXX vorbei.
      Vorgesetzte kann man ja nicht erreichen, die haben sich abgeschirmt, als wären sie im Knast.

  2. Hallo Herr sedlacek, leider haben viele Leute das Problem. Sicher ist es ratsam, sich an die obige Hotline zu wenden . Oder Sie sollten einfach mal den DHL-Zubringer freundlich zur Rede stellen.

  3. Es kann nicht sein, das zwei Pakete eine Woche in der Station liegen, ohne eine Nachricht im Briefkasten und die Pakete wieder an den Versender zurück gehen,apsolut keinerlei Serwice 0 Punkte für DHL

    • So geht es mir im Moment auch, habe heute zufällig erfahren, dass das Paket wieder zurück gesandt wurde…

  4. Sehr geehrte Damen und Herren. Seit 25 Jahren haben wir am gleichen Platz unser Geschäft. Dennoch passiert immer wieder folgendes:
    Der Wagen DHL kommt an, steht vor der Tür und fährt wieder weg, wenn auf der Sendung „nur“ Helmut Bülow, oder Vera Bülow steht.
    Neuster Fall:
    Das Fahrzeug hält, der Fahrer steigt aus, steigt wieder ein und fährt weg. Kommentar an DHL: „Empfänger unbekannt“
    Nach 14 Telefonaten mit der Hotline, die sich das nicht erklären konnten und zweimal ein „Rausschmiss“ aus der Tel.Leitung, erfuhren wir verschiedenes.
    … der Fahrer kommt am gleichen Tag wieder…
    … die Ware wird morgen neu geliefert…
    … die Ware ist auf dem Weg zum Absender….
    immer wieder etwas anderes.
    Neuste Aussage: „Bitten Sie den Absender uns anzurufen, es wird ein Vorgang angelegt, und er kann kostenfrei aus unserer Kulanz neu versenden…“
    Das soll Service sein ?
    Zudem ist KEINE echte „Beschwerdestelle“ erreichbar…
    Vielleicht erreiche ich hier etwas… wäre für viele Kunden sicher von Vorteil…
    Viele Grüße… Vera Bülow

  5. Sehr geehrte Damen und Herren,
    Sie werden für die Zustellung bezahlt und Sie sind verantwortlich.
    Es ist ein Unding, wenn auf dieser Seite die mangelhafte Zustellung als normal dargestellt wird und der Kunde den Postfahrer ansprechen soll. Dies ist Ihre Aufgabe.
    Nachdem wir öfters den Verdacht hatten, daß nicht zugestellt wird können wir es jetzt beweisen.
    Sendungsnummer 38258115326; Bezirk 2808; 01:11:2013 15:19 h
    Zu dieser Zeit war ich und mein Partner zu Hause und erhielten Waren von anderen Zustellern.
    Zustellung DHL – Fehlanzeige. Wir erwarten eine Auswertung Ihrerseits mit dem Zusteller und Abstellung der Mängel.

    Freundliche Grüße

  6. Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

    am 02.11.13 wurde mir für das Paket, welches ich erwarte, eine Benachrichtigungskarte eingeworfen. Darauf ist der Aufkleber angebracht mit der Angabe des Postamtes 85540
    Haar, Bahnhofstr. 3.
    Das Postamt ist allerdings geschlossen, es hängt ein Plakat in der Filiale mit der Angabe, dass die Filiale erst wieder am 08.11. öffne.
    Ein Anruf gestern unter 0228 28609898 brachte keine Lösung, jedoch hinterliess ich meine Rückrufnummer, da mir zugesichert wurde mich zu informieren wo ich mein Paket abholen könne. Ein Rückruf erfolgte bisher nicht.
    Heute habe ich nochmal angerufen, man konnte mir nur sagen dass mein Fall in Bearbeitung sei, meine weiteren Fragen wurden abgeblockt und der Mitarbeiter hat einfach aufgelegt.
    Daraufhin rief ich nochmal an, nach Angabe der Ident.-Nummer hat der Mann der DHL sofort aufgelegt.
    Meine Fragen: Wo bekomme ich mein Paket wenn das Abholpostamt geschlossen hat?
    Wieso löst die Angabe meiner Ident.-Nummer bei DHL-Mitarbeitern derart kundenunfreundliche und geschäftsschädigende Reaktionen aus?

    um schnelle und kompetente Antwort wird gebeten

  7. Dhl ist der größte saft laden
    Vollmachten werden nicht eimgehalten. Pakete werden wieder mitgenommen und unterwegs zur Weiterleitung geht das paket verloren ich selbst soll schritte einleiten um villeicht das paket wieder zu bekommen. Hotline sehr unfreundlich. Bin mal gespannt ob ich mein paket jemals sehen werde und es war ein hoher warenwert.

    Dhl wird immer schlimmer

  8. Guten Abend,
    ich bin so wütent wie seit langen nicht mehr.
    Ich hatte etwas bei Amazon bestellt was am was gestern den 07.11. bei meinem Freund ankommen sollte.
    Er war den ganzen Tag und die Tage davor Zuhause.
    Ich hatte schon mal was direkt zu ihm geschickt also tat ich das wieder.
    Nur leider meint DHL der Empänger ist auf einmal unbekannt.
    So oft bekommt er Post von DHL und jetzt ist er unbekannt.
    Die Adresse ist korrekt wir haben sie öfter überprüft und nun wurde das Paket einfach zurück an der Absender geschickt.
    Das regt mich ehrlich richtig auf.
    Und beschweren kann man sich wirklich nicht richtig, so das sich auch was ändern könnte.
    Ich bin überaus enttäuscht von DHL.

    • Genau das ist das Problem. Bei den überempflindlichen Computerdamen hört man immer das gleiche wie bei einer Schallplatte, aber sie wissen nichts. Probleme lösen können und wollen diese auch nicht. Über E-Mail kann man sich nicht beschweren, da schreibt man ins Nirvana so wie hier und es gibt auch keine richtige Adresse wo man sich hinwenden kann. Selber abholen darf man die Pakete auch nicht. Richtig lächerlich.

  9. * Ich hatte etwas bei Amazon bestellt was gestern, den 07.11., bei meinem Freund ankommen sollte.

  10. Hilfe!!!!! Wo kann ich mich Beschweren
    Ständig werden unsere Paketsendungen vor der Haustür abgelegt………einen Zusteller hab ich bisher von DHL noch nicht zu Gesicht bekommen (der hat vieleicht Angst vor mir ?)
    Auch wenn jemand Zuhause ist wird nicht geklingelt. Es ist doch eine Unterschrift für die Lieferung nötig ( Unterschriftenfälschung ist Strafbar) Sollte Niemand zu Hause sein, hab ich vor längerer Zeit einen Ablageplatz auf unserem Grundstück angegeben.
    Es sind oftmals größere Werte in den Pächchen bzw. in den Paketen. Am Freitag den 8.11 lag
    ein Päcken mit einer Jack Wolfskin Jacke Wert 180,-€ den ganzen Nachmittag vor der Haustür.
    Bei uns führt dierekt eine Hauptstraße vorbei, es ist sehr gut möglich kurz anzuhalten und das Paket mitzunehmen. ,,Gelegenheit macht Diebe“ Möchte mit zuständigen Auslieferer, ein Gespräch. Die Post liefert Ordnungsgemäß, die erreichen uns doch auch.
    MfG L. Meier

    • Einfach mal das Paket vor der Haustüre entnehmen und Versender informieren dass das Paket weg ist und nicht zahlen, dann bekommt der Zusteller ein großes Problem, denn dann wird die Unterschrift kontrolliert !

  11. Ich finde es eine absolute Frechheit, was sich die Zusteller herausnehmen. Ich erwarte ein Paket und es wird nicht geliefert.
    In der Sendungsverfolgung steht, dass am 8.11. 2013 nicht zugestellt worden konnte und am 9.11.2013 heisst es, dass Empfänger unbekannt ist.
    Ich bin sehr enttäuscht, zumal es widersprüche sind. Entweder kann nicht zugestellt werden oder der Empfänger ist unbekannt. Zu mal ich an beiden Tagen zu Hause war und auch den Wagen der DHL gesehen habe, nur hat der Wagen nicht gehalten, geschweige denn hat es bei mir geklingelt und das an beiden Tagen. Ich möchte nun wissen, was mit meinem Paket geschieht?! Es kann nicht angehen, dass es nicht für nötig gehalten wird, dass Paket in der Postfiliale zu hinterlegen, damit ich es mir wenigstens da abholen kann!
    Es ist nicht das erste mal, da sowas vorfällt, bei den anderen Malen, hatte ich wenigstens eine Benachrichtigungskarte im Briefkasten und konnte somit meine Sendung in der Filiale abholen.
    Ich bitte um schnelle Klärung der Angelegenheit.

    • Genau das gleiche bei mir, aber eine Antwort oder die Pakete bekomme ich seit einer Woche nicht.

  12. Breits am 8.11.13 um 14:39 Uhr — Sendungscode-Nr. 201987360163 — wurde von einem Ihrer Fahrer ein Paket für mich bei der Familie Nguyen im Haus abgebeben und von Frau Nguyen quittiert. Allerdings habe ich keinerlei Benachrichtigung diesbezüglich in meinem Briefkasten vorgefunden.
    Heute habe ich mit der Versandfirma telefoniert, um zu erfahren, wo meine Bestellung vom
    2.11.13 bleibt. Von der Kundenbetreuung erfuhr ich dann die o.g. Daten.

    Schon mehrfach musste ich in der Vergangenheit die Erfahrung machen, dass ausgerechnet immer dann, wenn ein Paket für mich abzugeben war, von Ihren Zustellern behauptet wurde, sie hätten mich nicht angetroffen und deswegen das Paket bei Nguyen abgegeben.

    Demgegenüber behaupte ich, sehr wohl da gewesen zu sein, da ich aus gesundheitlichen Gründen nur selten das Haus verlasse. Ich vermute, dass die Herren lediglich zu bequem sind, zu mir in die 3. Etage hinauf zu steigen und das Paket lieber bei Familie Nguyen in der . 1.Etage.abgeben.
    Mir ist das inzwischen sehr peinlich, denn die Herren nutzen die Gutmütigkeit der Familie Nguyen schamlos aus.

    Das o.g.Paket hat nun vom 8.11.13 -15.11. 13 bei Familie Nguyen.gelegen, ein Zustand, den ich zukünftig nicht mehr bereit bin zu tolerieren., bei allem Verständnis für den Zeitdruck der Herren.
    Dieses Verhalten der Fahrer wird in absehbarer Zeit dazu führen, dass die bisher gute Nachbarschaft darunter leiden wird und es steht zu befürchten, dass die Familie Ngyen KEINE Pakete mehr für mich annehmen wird.

    Als Randbemerkung: — meine freundlichen Nachbarn sind keineswegs verpflichtet, mich davon zu unterrchten, dass bei ihnen ein Paket für mich liegt.

    Ich bitte Sie, die betreffenden Herren von meiner Beschwerde zu unterrichten.
    Sollte ich tatsächlich einmal nicht anwesend sein, müssen die Herren am nächsten Tag halt
    wiederkommen.
    .
    Christa van Wyk

    • Sie haben eine vernünftige Antwort von diesem sogenannten „Kundenservice“ bekommen? Glückwunsch

  13. Ich bin jetzt auch wütend auf DHL. Oft genug hat der Paketbote nicht geklingelt und nur eine Abholkarte eingeworfen. Das ist schon mal, in punkto Service, miserabel. Einmal gab er die Sendung an eine Nachbarin, ohne eine Abholkarte einzuwerfen, und ich erfuhr erst nach Tagen von der Zustellung.

    Jetzt ist es passiert, dass der Zusteller ein Päckchen wieder mitnahm – ich war nicht zuhause – und es in einer nahegelegenen Postfiliale deponierte. ICH ERHIELT DEFINITIV KEINEN HINWEIS UND KEINE ABHOLKARTE. Folglich holte ich die Sendung dort auch nicht ab. Nach über zwei Wochen ging die Sendung zurück an den Absender.

    Servicewüste DHL? Gut, es klappt auch oft, aber die Mängel und unbefriedigenden Zustellungen sind so häufig, dass ich wohl um DHL künftig einen Bogen mache.

  14. Ich finde es eine bodenlose Unverschämtheit, wie DHL mit seinen Kunden umspringt. Man shcickt ein Päckchen und fragt nach 2 Wochen nach, ob es denn angekommen ist – nein, nichts. Dann erhält man das Päckchen zurück mit dem Vermerk „wurde nicht abgeholt“. Wie denn, wenn der Empfänger gar nicht kontaktiert wurde?!? Man schickt es also nochmal, diesmal als Paket, damit man es nachverfolgen kann. DHL verdient auch noch daran und lässt sämtliche Beschwerden abprallen. Eine Frechheit!

  15. Ich hab grad richtig los die Leute von der Hotline durch den Hörer zu ziehen!!
    Da steh ich mit meinem Handy am Ohr zwanzig min in der Warteschleife und irgendwer legt da auf!! Vor allem weil dieses „Telefonat“ ja sicher auch nicht günstig ist…
    Ich warte die ganze Woche auf mein Paket und dann steht da auf ihrer Website, dass das in der Paketstation rumliegt und ich es mir abholen kann. Stellt sich nur die Frage, wie, wenn ich keinen Zettel im Briefkasten habe…
    Könnte mir da vielleicht jemand weiterhelfen??
    Vielen lieben Dank.

  16. Ich erwartete Gestern ein Paket, bin extra zuhause geblieben da in der Sendungsverfolgung stand das es Heute zugestellt werde, es kam kein Paket an.Es wäre sehr wichtig für mich gewesen es Gestern zu bekommen, hatte es extra mit dem Versender so abgesprochen,heute Sonntag steht noch immer das gleiche wie gestern ,nähmlich das es Heute zugestellt wird.
    Wieso machen die zusteller einfach Feierabend? Wenn ich meine Arbeit liegen lasse brauche ich nicht mehr zu kommen….
    Ich halte das für Unverschämt.

  17. Hallo, liebe DHL-Kunden!
    Suche für einen kleinen TV-Bericht Kunden im Hamburger Raum, die einschlägige Erfahrungen mit überlasteten Zustellern haben. Bitte melden! Vielen Dank!

  18. Null Service, von 10 Paketen / Päckchen werden 8 an Absender zurückgeschickt!Es wird geklingelt und noch während der Ton ein Echo sendet ist der Fahrer schon weggerannt!!!Einfach SUPER unser DHL, ich verschicke nur noch über Hermes, kann meine Kunden ja leider nicht zwingen das auch zu machen!!!

  19. DHL – unterirdisch!!!! Bei Beschwerde wird man nur verarscht!

    Vorletzte Woche wurde uns aus dem Rheinland ein Paket ins Rhein-Main-Gebiet geschickt. Das Paket kam allerdings nicht an. Von der Absenderin erhielten wir die Paketnummer und konnten verfolgen, dass das Paket an zwei Stellen umgepackt wurde, dann zur Auslieferung kam und weil niemand da war, wir angeblich informiert wurden.
    Allerdings gab es keinen Benachrichtigungszettel und bei der tollen Verlaufskontrolle stand zwar, wo das Paket die Laster gewechselt hatte, nicht allerdings, an welcher Abholstelle es nun liegt.
    Zahlreiche Anrufe (!) mit teils extrem langen Wartezeiten brachten auch kein Ergebnis. Man wisse nicht, wo das Paket jetzt sei. Eine angebliche Befragung des Fahrers brachte auch kein Ergebnis (die hätten den von uns mal befragen lassen sollen, wir hättens schon rausgepresst…). Nun warten wir, dass die 7 Werktage um sind und das Paket (wenns vom Boten nicht schon aufgefressen ist) an die Ansenderin zurückgeschickt wird.

    Ich kann nur allen abraten, etwas mit DHL zu verschicken. Paket wird verschlampt und der Beschwerde“service“ sitzt sich den Hintern breit, gibt einem Informationen, die man sowieso schon hat und tut in der Sache schlicht und ergreifend nichts.
    Also: Auf andere Dienste zurückgreifen!

  20. Ich kann den anderen Dhl-Päckchenlose-Betroffenenen nur zustimmen. Das Packet wurde angeblich bei mir ausgeliefert, unterschrieben hat aber irgendeine Person, welche mir in der Nachbarschaft nicht bekannt ist. Wie komme ich nun an mein Packet? Dhl Kundenservice kann keine weiteren Auskünfte geben. Beschwerden erreichen dhl nicht. Ich kann nur hoffen, dass die Versender auf andere Lieferanbieter zurückgreifen.
    MFG Yvonne Haag

  21. DHL ist nicht in der Lage ein Paket das am 11.12 in De abgesendet wurde bis zum 21.12 des selben Jahres zuzustellen. Da angeblich die Adresse nicht bekannt ist und nicht stimmen würde. Ob wohl die Adresse so im Personalausweis eingetragen ist und alle anderen Paketzusteller die Adresse Finden.
    Bei Beschwerden und Nachfragen bekommt man nur gesagt das muss der Absender und nicht der Empfänger klären.
    Das beste ist noch dann wird von der DHL bei der Rückverfolgung angegeben, dass das Paket zugestellt wurde ob wohl der Empfänger nie eins erhalten hat.
    Diese Firma gehört geschlossen und sollte für alle Unannehmlichkeiten die den Betroffenen entstehen zur Kasse gebeten werden.
    Ich kann jedem nur empfehlen nichts mit DHL zu versenden denn die sind das Letzte.

  22. Wo kann man sich beschweren wo es auch bearbeitet wird? Diese Seite hier ist doch nur gestaltet worden damit man meint, es wird etwas getan! Also dann noch einmal. Ein Paket wurde gar nicht angeliefert mit dem Hinweis, wir wären unbekannt verzogen. 2 weitere Pakete wurden am 23.12. versucht angeliefert zu werden, obwohl sie schon am 21.12. angeblich angeliefert worden wären, aber da waren wir nicht da. Jetzt wird behauptet, die Pakete liegen irgendwo und werden erst nächstes Jahr zugestellt. Wir brauchen die Sachen aber noch dieses Jahr!!! Interessiert niemanden!!! Bei dieser Witzhotline sind nur Computer dran, minutenlanges Gewafe und wenn man dann irgendwann mal zugestellt wird, bekommt man nichts mitgeteilt ausser dummes Geschwätz mit der Bestätigung das diese Menschen am Telefon nichts wissen! Ich kann meine Pakete nicht abholen, sie werden aber auch nicht zugestellt und zur Paketstation das geht angeblich auch nicht. Lächerlich für einen so angeblich grossen Betrieb. Macht ihn zu und nennt es wieder Post, da war wenigstens noch Kundennähe angesagt

  23. Sehr geehrte Damen und Herren,
    in jedem Betrieb entstehen auch einmal Fehler, so auch bei der Post Fehlzustellungen. Wenn das Ausmaß, wie z.Zt. im Rheingau dermaßen ausufert, dass schon Kontoauszüge von Banken bei anderen Firmen landen und im Privatbereich eine deutliche Zunahme der Falschzustellungen mit der Ausrede „Aushilfskräfte“ entschuldigt wird, dann ist es Zeit an die Medien zu gehen.
    Sollte sich die Situation nicht innerhalb von 4 Wochen wesentlich verbessern, so behalte ich mir vor, Tageszeitungen mit Beweisen zu beliefern.
    Es ist auch sicherlich in Ihrem Sinne, dass Portoerhöhung nicht mit Leistungsverschlechterung in Zusammenhang gebracht wird.
    Ich kann hier nur für den oberen Rheingau um Eltville sprechen und möchte Sie bitten, Ihre Zusteller umgehend zu schulen.
    Trotzdem, ein gutes neues Jahr für Sie persönlich.
    Ihr Robert Werner

  24. Warte schon seit 3 Tagen auf mein Paket,das schon lange vor meiner Haustür stehen sollte. Große Schweinerei von DHL.

  25. Sehr geehrte Damen und Herren,
    wenn ich mich über die o.g. Hotline wegen einer Beschwerde an Sie wende, habe ICH als Kunde definitiv etwas zu beanstanden, ich habe für eine Dienstleistung/ einen Service bezahlt, der nicht korrekt ausgeführt wurde. Unter Ihrer Nummer erwarte ich zuvorkommende, kundenorientierte und freundliche Hilfe. Es ist ausgesprochen unerfreulich, wenn stattdessen unengagierte, schnippische MitarbeiterInnen dem Kunden das Gefühl geben, er verhielte sich anmaßend. Auf diese Weise Kunden bei einer „Beschwerdehotline“ mundtot und sprachlos zu machen, ist unprofessionell. Kundenservice mangelhaft!
    Mit freundlichen Grüßen,
    B.Seeliger-Mächler

  26. Ich hatte eine Benachrichtigungskarte von DHL in meinem Briefkasten, dass ein DHL-Paket für mich bei einem Nachbarn zugestellt wurde. Dieser „Nachbar“ ist mir aber völlig unbekannt. Wie bekomme ich jetzt mein Paket? Zum Glück bezahlte ich die Lieferung per Paypal und werde mir da mein Geld zurück holen und neu bestellen. – Soll sich der Absender doch mit DHL und Paypal herumstreiten.

  27. Sehr beruhigend, dass die Zustellung auch in anderen Regionen nicht funktioniert! Offensichtlich sind die modernen DHL-Zusteller mit einem Handtäschchen unterwegs, darin die Benachrichtigungskarten, die sich bequem während einer ausgiebigen Kaffeepause ausdrucken lassen und dann in Windeseile verteilt werden können! Das ist zeit- und spritsparend – zumindest für DHL. Neben Zusätzlichem Aufwand an Zeit und Geld (für Benzinkosten) wird vom Empfänger selbstverständlich auch eine gehörige Portion Geduld gefordert: Vom Zeitpunkt des Einwurfs der Benachrichtigung an gerechnet, darf der Kunde nicht früher als 22 Stunden später das Paket aus der Packstation holen – und ob er das dann vorfindet, steht noch in den Sternen, denn der Platz in den Packstationen ist schließlich begrenzt! Vielleicht findet man es dann doch eher auf dem Postamt … Was die Kinderüberraschung für die Kleinen ist, ist DHL für die Großen!
    Fazit: für all diejenigen, die über viel Zeit inklusive zeitlicher Flexibilität, Geduld und zumindest ein eigenes Fahrzeug verfügen, ist DHL bedingt geeignet – alle anderen sollten die Finger davon lassen!

  28. ich war heute denn ganzen tag zuhause der dhl fahrer hat mir einfach eine karte in den briefkasten gesteckt und hat sich nicht mal die mühe gemacht bei mir zu klingeln jetzt kann ich am montag selbst ihn die abhol-filiale fahren und mein päckchen holen das war nicht das erste mal diese faulen säcke unverschämt

  29. 50 cent fürs bekleben meines Paketes????
    Hatte meinen Klebestift zu Hause verlegt. Deshalb hatte ich freundlich gebeten meinen Schein aufs Paket zu kleben. Es wurde 50 cent berechnet. Meiner Meinung eine Absolute frechheit! Wenn so Kundenbetreuung aussieht, na dann gute Nacht.
    Fazit: Ich werde auf andere Paketzusteller umstellen.

  30. ich weiss ja nicht was sich die frau dabei gedacht hat,doch ich finde es nicht ok einfach einen wunsch nachbar einzutragen,obwohl ich diese leute überhaupt garnicht kenne…musste mein päckchen bei fremden menschen abholen…ich frage mach warum diese es nicht gleich wieder mit genommen hat und wie alle anderen auch diese bei der post gebracht haben,,damit man es dort abholt…aber sowas geht ja mal garnicht..

  31. Das 3. Mal infolge war ich zu hause und hatte 2 Tage später ein Benachrichtigungskärtchen ( zurück datiert) im Briefkasten, dass ich meine Sendung in der Filiale abholen könnte.
    Wie frech ist das ? Man wartet und wartet auf sein Paket, kontaktiert schon den Absender , schaut den einen Tag in den Briefkasten und hat am nächsten Tag ein Kärtchen drin ,
    das 2 Tage zurück datiert ist.
    Ich bin wahnsinnig genervt und sauer , andere Dienstleister erreichen mich ja auch und händigen mir meine Sendung aus.

  32. Sie machen damit Werbung das ein Paket innerhalb Deutschlands bis zum nächsten Tag am Zielort eintrifft, jedoch habe ich immer und immer wieder andere Erfahrungen gemacht. Ich weiß meistens wann die Pakete versendet werden die ich bekomme. Wieder einmal warte ich auf ein Paket das am 23.05.2014 morgens versendet wurde und das für mich „sehr“ wichtig war es bis spätestens heute (27.05.2014) zu bekommen. Wieder einmal war kein Verlass auf die Post. Man(n) hat sich ja schon fast daran gewöhnt, das es an jedem Montag keine Pakete ausgeliefert werden, aber das der Paketversand, entgegen ihrer Werbung, in gut 2 drittel immer viel länger dauert, ist nicht annehmbar. Ich werde sehen, für meine Waren die ich versende, einen anderen Anbieter zu finden, der seine Versprechen zum großen Teil einhält.

  33. Heute das zweite mal!!
    Paket wird einfach beim Nachbar abgegeben, kein Nachricht im Briefkasten.
    Paket wird einfach für die Türe hingeworfen, es wird nicht geklingelt.
    Ich verstehe nicht wie diese Leute noch bei DHL arbeiten können! Einfach faul, unmotiviert und lustlos.
    Man ist den ganzen Tag zu Hause wartet auf das Paket und plötzlich steht der Nachbar da anstatt der Zusteller!!

  34. Bei uns funktioniert die Zustellung aber leider ist unser DHL Mensch so dreist und gibt das Packet immer bei den Nachbarn ab weil er keine Lust hat hoch zu laufen. Er ist so dreist, er klingelt nicht mal mehr bei uns! Wenn man bei der Post arbeitet kann es nun mal vorkommen das man ein paar Treppenstufen steigen muss! Oder sehe ich das Falsch!!!

  35. Wenn es geht werde ich zukünftig DHL Sendungen umgehen und wenn ich die Wahl habe auf andere Boten setzen. Das sollten mehrere machen damit DHL das auch finanziell spürt und wieder die bezahlten Leistungen erbringt. Letzten Dienstag hat der DHL-Fahrer einfach eine Karte eingeworfen ohne zu klingeln. Ich habe mich bei der Beschwerdestelle beschwert und es wurde eine erneute Lieferung für Freitag zugesagt. Weder Freitag noch Samstag kam das Paket. Montag habe ich erneut angerufen und es wurde behauptet, das im Wagen kein Platz mehr war. Es ist so ein kleines Paket, dass es auch mit einem Fahrrad ausgeliefert werden könnte 🙂 Wieder wurde mir gesagt, dass das Paket nun am Mittwoch zugestellt wird aber es dafür auch keine Garantie gibt. Da ich heute in der Sendungsverfolgung nicht sehen konnte ob das Paket nun auf dem Wagen ist, habe ich heute wieder angerufen. Der Herr konnte sehen, dass ich mich letzte Woche beschwert habe aber ansonsten nichts. War ziemlich unfreundlich. Er konnte nicht sehen das eine Zweitlieferung beantragt wurde und wenn gibt es eh keine Garantie dafür, meinte er nur schnippisch!
    Da frage ich mich wofür es die Beschwerdestelle gibt wenn es eh nichts ändert und wofür es das Angebot mit der Zweitzustellung gibt, wenn DHL weis das die Zweitzustellung eh nicht ausgeführt wird. Hauptsache man zahlt Porto für keine Leistung!!!! Abzocke!! Jetzt muss ich trotzdem zur Post fahren….

  36. bin stink sauer, denn ich habe heute (keine Ahnung zum wievieltem mal schon)mal wieder mit DHL Probleme gehabt…heute wurde mal wieder geklingelt-Wahnsinn- und ich stand im vierten Stock an der Wohnungstür aber niemand kam, sondern es wurde einfach im Erdgeschoß abgegeben und Zettel, na immer hin, in den Briefkasten geworfen und das war nicht das erste mal…es ist auch schon ein paar mal passiert, man war zu Hause aber niemand klingelt und es wird abgegeben oder wieder mitgenommen und vor wenigen wochen wurde auch nicht geklingelt und das Packet in die fünfte Etage geschleppt, obwohl wir eine weiter unten wohnen und zu hause waren…DIE KRÖNUNG liebe Leute ist, ein Packet ist erst gar nicht angekommen und selbst ein Nachforschungsauftrag konnte nichts ändern…war ein Weihnachtgeschenk aber da hat sich der Boote wohl selbst eins gemacht…unser Vertrauen zu DHL ist weg

  37. Bei mir ist das Problem das der DHL garnicht erst klingelt ich meine wen ich auf ein paket warte dann hör ich das doch aber leider ist es immer so das meine bestellungen immer bei den nachbarn abgegeben werden ohne das bei mir geklingelt wird oder ein zettel das ichs abholen soll bin sehr unzufrieden mit DHL

  38. Hallo,

    allen negativen Hinweisen kann ich mich zu 100% anschließen.
    In Zukunft werde ich im Internet nichts mehr kaufen, sollte der Versand von DHL durchgeführt werden. !!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Mit freindlichem Gruß

    F.Eckermann

  39. Ich habe die letze Woche 3 Pakete bestellt und war,da ich Urlaub habe, 24/7 daheim, geklingelt hat es 0-mal und Briefe habe ich 2/3 bekommen. Ich denke DHL etc. geben einen Scheiß auf die Beschwerden der Kunden. Ich muss jedesmal 5 Euro für die Fahrt bezahlen um zu meiner nächsten Poststelle zu kommen.

  40. Es ist bei diesem Verein grundsätzlich wie immer: Samstags werden die Zustellungen nur noch mit einer Abholkarte verteilt. So wendet sich der vermeintliche Einkaugsvorteil per Intenet ganz schnell in einen Nachteil um. Denn wenn ich als Nutzer der örtlichen Verkehrsbetriebe zu diesem „Abholshop“ fahre, habe ich Mehrkosten von 4 € . Ich werde zukünftig ausnahmslos nur noch Bestellungen tätigen, die von Hermes ausgeliefert werden.
    DHL ist und bleibt im Service immer noch hinter dem der Telekom zurück. Und das will schon was heißen!